Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Junglöwe mit grosser Zukunft

Reto Schäppi hat in dieser Saison einen weiteren Schritt nach vorne gemacht. Er ist ein Zweiweg-Center; das heisst, er kann sich nach vorne und nach hinten orientieren. Das macht den erst 21-Jährigen, der durch seine Reife verblüfft, für den ZSC enorm wertvoll.
Der Jung-Löwe erzielt nun auch Tore. Hier bezwingt er Ambris Goalie Thomas Bäumle. Am letzten Donnerstag in Davos schoss er das wichtige 2:2 für die Lions.
... noch ist die Serie nicht zu Ende. Schlaumeier und Meistermacher Arno Del Curto ist allerdings gefordert. Zu erwarten ist, dass der Titelverteidiger in Spiel 3 eine heftige Reaktion zeigt.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin