Zum Hauptinhalt springen

Ein ZSC-Star für Lugano

Die Wege der ZSC Lions und von Luca Cunti trennen sich. Der 27-jährige Stürmer wechselt auf die kommende Saison für zwei Jahre zum HC Lugano.

Luca Cunti will seine Karriere in Lugano neu lancieren.
Luca Cunti will seine Karriere in Lugano neu lancieren.
Keystone

Jahrelang zählte Luca Cunti zu den Leistungsträgern bei den Zürchern, an zwei Meistertiteln war er massgeblich beteiligt. Unter dem neuen Trainer Hans Wallson sind die Aktien der Nummer 12 zuletzt allerdings rapide gesunken, in den letzten vier Partien war er überzählig. Im internen Konkurrenzkampf konnte er sich nicht durchsetzen und fiel in der Stürmerhierarchie auf Platz 15 zurück, hinter Inti Pestoni und Mike Künzle, die vom Schweden sogar während der Saison ins Aufbautraining geschickt wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.