Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Davoser Wende ins Happy End

Dramatik pur: Gregory Sciaroni trifft in der spektakulären Verlängerung zum 5:4. (29. Dezember 2015)

Youngster trifft in seinem zweiten Turniereinsatz

si/fal