Zum Hauptinhalt springen

Eldebrink, die pragmatische Lösung

Nach der Absage von Arno Del Curto spricht fast alles für den Schweden Anders Eldebrink als neuen Eishockey-Nationalcoach.

Weltmeister und Olympiasieger: Anders Eldebrink feierte mit Schweden grosse internationale Erfolge.
Weltmeister und Olympiasieger: Anders Eldebrink feierte mit Schweden grosse internationale Erfolge.
Keystone

Der nächste Eishockey-Nationalcoach heisst nicht Arno Del Curto. Wie vor vier Jahren, als es Philippe Gaydoul nicht schaffte, dem Bündner diesen Job schmackhaft zu machen, ist Del Curto noch nicht bereit, sich von seinem HCD loszusagen. Der fünffache Meister­trainer hätte sich vorstellen können, das Nationalteam für ein Jahr im Nebenamt zu führen und dann weiterzuschauen. Beim Verband hätte man ein Übergangsjahr akzeptiert, aber nur, wenn er bereit gewesen wäre, sich für die Zeit danach zu verpflichten. Ein Jahr im Nebenamt, dann drei im Vollamt, lautete das Angebot.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.