Zum Hauptinhalt springen

Faille schiesst Kloten im Topspiel zum Sieg

Der Kanadier trifft in der Verlängerung zum 3:2 und beschert Kloten im Spitzenkampf den späten Sieg.

Roland Jauch aus Olten
Topskorer Éric Faille rettete den EHC Kloten. Bild: Marc Schumacher/Freshfocus
Topskorer Éric Faille rettete den EHC Kloten. Bild: Marc Schumacher/Freshfocus

Erinnern Sie sich noch ans erste Saisonspiel des EHC Kloten? In Weinfelden erzielte Éric Faille im September zwei Goals zum Verlängerungssieg gegen Thurgau. Oder erinnern Sie sich an die Verlängerung gegen die EVZ Academy in einem der Heimspiele? Da traf Faille, als alle schon das Penaltyschiessen erwarteten. Und gestern machte der Kanadier wieder den Unterschied aus. Dieses Mal im Spitzenspiel zwischen Olten, dem Verfolger, und Kloten, dem Leader.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen