Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Für Leute mit Charakter sind das keine ‹Gugusspiele›»

Der Abgang des Captains: Martin Plüss verlässt das Hallenstadion. Der Auftritt des SCB in Zürich bezeichnet er als «Spiegelbild unserer Saison».
Matchentscheidend: Geoff Kinrade (rechts) traf in Unterzahl Ryan Keller mit dem Stock am Kopf. Als Kinrade draussen war, schossen die ZSC Lions vier Tore.
Wegen Lausannes Sieg in Freiburg, spielte die jüngste Niederlage des SCB aber ohnehin keine Rolle mehr.
1 / 10

Können Sie so kurz nach Spielende Ihre Emotionen beschreiben?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin