Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gigantische Summe für Hischiers Vorgänger?

2017/18 wird Edmontons Connor McDavid nur 925'000 Dollar verdienen. Seine Vertragsverlängerung soll ihm laut TSN aber 13,25 Millionen pro Jahr einbringen. So viel hat ein Eishockeyprofi noch nie verdient.
Aaron Ekblad, Verteidiger, 2014 (Florida): Der Kanadier unterschrieb kürzlich einen Achtjahresvertrag, der ihm total 60 Millionen Dollar und damit im Durchschnitt jährlich 7,5 Millionen einbringt – obwohl er im dritten Jahr erstmals leicht stagnierte.
Sidney Crosby, Stürmer, 2005 (Pittsburgh Penguins): Aus heutiger Sicht ist der Vertrag des Nummer-1-Superstars der NHL ein Schnäppchen für die Penguins. Ihr Captain unterschrieb zunächst für fünf Jahre à 8,7 Millionen und verlängerte 2013 für den exakt gleichen Jahreslohn für 12 Jahre bis 2025.
1 / 10

Hischier-Vergleich mit McDavid hinkt