Zum Hauptinhalt springen

«Ich schaffe ja nicht einmal den Spagat»

Der Davoser Meistergoalie Leonardo Genoni überzeugt auch an der WM. Heute gegen Schweden (20.15 Uhr) braucht es erneut seine flinke Fanghand.

Leonardo Genoni ist zwar Erfolgsgarant beim HCD, aber kein WM-Stammgast: Vor diesem Turnier hatte er erst drei Einsätze.
Leonardo Genoni ist zwar Erfolgsgarant beim HCD, aber kein WM-Stammgast: Vor diesem Turnier hatte er erst drei Einsätze.
Keystone
Beim 3:1 gegen Frankreich wehrte sich Genoni erfolgreich gegen den Schlussansturm des Gegners.
Beim 3:1 gegen Frankreich wehrte sich Genoni erfolgreich gegen den Schlussansturm des Gegners.
Keystone
Der 27-Jährige ist auch schon zweifacher Vater: Hand- und Fussabdruck seiner Kinder sind auf seinem Helm verewigt.
Der 27-Jährige ist auch schon zweifacher Vater: Hand- und Fussabdruck seiner Kinder sind auf seinem Helm verewigt.
SRF
1 / 5

Die Schweiz mühte sich an dieser WM bisher im Toreschiessen. Der Abwehrverbund wirkte vor allem anfangs wenig gefestigt. Und selbst designierte Leistungsträger wie Mark Streit oder Damien Brunner spielten noch nicht ihrem Rendement entsprechend auf. Einer aber zeigte sich von alle dem unbeirrt: Leonardo Genoni.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.