Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Im Königspalast beginnt die Mission Gold

Im ersten Spiel traf die Schweiz auf die Slowakei. Das Skore eröffnete Jason Fuchs (EHC Biel), der mit einem Handgelenkschuss erfolgreich war.
Melvin Nyffeler von den SC Rapperswil-Jona Lakers hütete erstmals für die Nationalmannschaft das Tor. «Hätte mir vor drei Jahren jemand gesagt, dass ich irgendwann für die Nati aufgeboten werde, hätte ich wohl laut gelacht», sagte der 24-Jährige gegenüber SRF vor dem Deutschland-Cup.
Die Schweiz spielt im deutschen Krefeld gegen die Slowaki, den Gastgeber und Russland.
1 / 6

Die Bewerbungsfrist läuft

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia