Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Servette siegt im Penaltyschiessen

Die Entscheidung: Noah Rod verwertet den fünften Penalty der Genfer zum Sieg.
Zäher Kampf: Die Partie ist über weite Strecken ausgeglichen, viele gute Möglichkeiten werden vergeben.
Bern siegt weiter: Der SCB feiert gegen Fribourg den siebten Sieg in Serie.
1 / 7

Kloten scheitert an Ineffizienz

Genf klettert über den Strich

Berns Serie geht weiter

Lausanne im Hoch

ZSC entscheidet Partie im letzten Drittel

Gerber führt Langnau zum Sieg

Kloten - Genève-Servette 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 0:0) n.P.

Bern - Fribourg-Gottéron 4:3 (1:1, 1:1, 2:1)

Lausanne - Ambri-Piotta 5:1 (2:0, 3:1, 0:0)

ZSC Lions - Lugano 4:2 (1:1, 0:0, 3:1)

SCL Tigers - Davos 2:1 (1:1, 0:0, 1:0)

SDA/fsc