Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kloten nach Noten

Der Nationalgoalie war der Rückhalt und Leader, den das letztjährige Playout-Team gerade beim Saisonstart dringend benötigte.
Fügte sich wie in Davos, Bern, Ambri und Rapperswil-Jona in die Rolle des vorbildlichen Ersatzmanns. War gut, als man ihn brauchte.
Gleich produktiv wie zuvor in Davos (0,37 Punkte pro Spiel), aber mit enttäuschend wenig Einfluss aufs Spiel. Will er zu viel?Nicht bewertet: Högger, Studer.
1 / 26

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.