Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Shores Doppelpack bringt Kloten den Sieg

Am Ende überwiegt die Freude: Drew Shore (2.v.l.) schiesst Kloten mit einem Tor in der Verlängerung zum Zusatzpunkt.
Der EHC Kloten beginnt schwungvoll und geht bereits in der Startminute in Führung.
Und noch eines: Zug schenkt den Luganesi gleich fünf Tore ein und gewinnt klar und deutlich 5:0.
1 / 7

Hiller hält Biel im Spiel

ZSC dreht verloren geglaubte Partie

Lausanne seziert desaströsen HCD

Der Meister lässt Federn

Zuger Serie hält an

Ambris schwache Woche

Biel - Kloten 3:4 (2:2, 0:1, 1:0, 0:1) n.V.

Genf-Servette - ZSC Lions 4:5 (1:1, 2:1, 1:2, 0:1) n.V.

Lausanne - Davos 8:1 (4:0, 3:0, 1:1)

SCL Tigers - Bern 4:0 (1:0, 2:0, 1:0)

Zug - Lugano 5:0 (3:0, 1:0, 1:0)

Ambri-Piotta - Fribourg-Gottéron 1:2 (0:0, 1:1, 0:1)

SDA/jof