Zum Hauptinhalt springen

Kloten trennt sich von Stars – die Hoffnung bleibt

Die Kloten Flyers müssen sparen. Deshalb planen die Zürcher die kommende Zeit ohne prominente Spieler, die auf der Lohnliste ganz oben stehen. Zu diesen gehört der Internationale Roman Wick. Er soll angeblich zum ungeliebten Nachbarn ZSC wechseln.
Auch der schwedische Stürmer Niklas Nordgren muss gemäss Informationen von 20minuten.ch die Zürcher Unterländer verlassen.
Sie sind Klotens Schlüsselspieler in diesen Tagen und Wochen: Peter Bossert (l.) Leiter Task Force zur Rettung der Kloten Flyers, sowie Sanierungsexperte Daniel Hunkeler, Vertreter von der EHC Kloten Sport AG.
1 / 7

Zufriedenheit und vorsichtiger Optimismus

Es werden weitere Geldgeber gesucht