«Man vergisst manchmal: Er ist erst 20-jährig»

Perfekter WM-Start für die Schweiz: Das waren die drei prägendsten Figuren beim hart erdauerten 3:1 über Lettland.

Kürt die drei besten Spieler gegen Lettland: Sportredaktor Simon Graf. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Zwei Spiele, sechs Punkte: Die Schweizer Eishockeyaner sind perfekt in die Weltmeisterschaft in Bratislava gestartet. Nach jedem Spiel werden auf diesem Kanal die drei Besten aus dem Team von Patrick Fischer ausgezeichnet. Diese drei Figuren haben sich beim hart erdauerten 3:1 über Lettland besonders hervorgetan.

Erstellt: 13.05.2019, 08:58 Uhr

Artikel zum Thema

«Unglaublich, was er mit dem Puck anstellt!»

Video Die Schweiz startete mit einem 9:0-Kantersieg gegen Italien in die WM. Das waren die drei prägendsten Figuren. Mehr...

«Egal ob 5:0, 0:5 oder 1:1, wir machen immer weiter»

Video Es war ein hartes Stück Arbeit. Es musste gezittert werden. Aber am Ende fand die Schweiz gegen Lettland die Lösung. Dank Roman Josi und Nico Hischier. Mehr...

Hischier lässt die Schweizer spät jubeln

Video Die Schweiz feiert den zweiten Sieg im zweiten Spiel. In einer umkämpften Partie setzt sich das Team von Patrick Fischer gegen Lettland mit 3:1 durch. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Duftendes Gut: In einer Räucherstäbchenfabrik in Tangerang, Indonesien, läuft die Produktion kurz vor dem chinesischen Neujahrsfest auf Hochtouren. (22. Januar 2020)
(Bild: Ajeng Dinar Ulfiana) Mehr...