Martin Plüss sagt Kloten ab

Die schwierige Suche des EHC nach Verstärkung für den Sturm geht weiter.

Weiss noch nicht, wie es weitergehen soll: Der Berner Meistercaptain Martin Plüss.

Weiss noch nicht, wie es weitergehen soll: Der Berner Meistercaptain Martin Plüss. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Hoffnungen des EHC, Martin Plüss zurückzuholen, haben sich endgültig zerschlagen. Der 40-Jährige sagte seinem Stammclub am Montag ab, nachdem schon im Sommer längere Gespräche ohne Ergebnis geblieben waren.

Nach der Verletzung von Tommi Santala, der mit einem Kieferbruch gut sechs Wochen ausfällt, hatten die Klotener den langjährigen Nationalstürmer und vierfachen Berner Meistercaptain noch einmal kontaktiert. Bei der Suche nach einem Santala-Ersatz schien der Center aus Bülach die naheliegende Lösung, doch offenbar ist Plüss selbst noch nicht klar, ob und wie er seine Karriere fortsetzen will.

Schlechte Marktlage

Das Thema Plüss ist für den EHC damit abgeschlossen, die Suche nach wenigstens temporärer Verstärkung geht weiter. Festlegen will sich Sportchef Pascal Müller dabei nicht. «Wir suchen weiterhin die beste Lösung», antwortet er beharrlich auf die Frage, ob trotz gegenteiliger Ankündigung seitens des Präsidenten auch ein Ausländer zur Entschärfung der Personalsituation in Frage kommt. Die Marktlage ist allerdings schlecht: Diese Woche eröffnen die NHL-Clubs ihre Camps, und bis zu den ersten Kaderschnitten dürfte es schwierig sein, einen Temporärersatz für ein paar Wochen zu verpflichten. (phm)

Erstellt: 11.09.2017, 15:58 Uhr

Artikel zum Thema

Kommt Plüss nach Santalas Ausfall nun doch?

Verletzungsschock beim EHC Kloten: Nummer-1-Center Tommi Santala fällt mit einem Kieferbruch sechs bis acht Wochen aus. Als Ersatz drängt sich ein alter Bekannter auf. Mehr...

«Ich will mich nicht vom Alter einschränken lassen»

Interview SCB-Captain Martin Plüss ist 40 und siebenfacher Meister. Doch er hat noch nicht genug. Was sagt er, wenn der Nationalcoach anruft? Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Gefangen im Autoversicherungs-Dschungel?

Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko, Parkschadenversicherung und Bonusschutz. Kein Wunder, geht bei all diesen Begriffen schnell der Durchblick verloren.

Blogs

Sweet Home So geht Eleganz

Michèle & Wäis Sex oder gar nichts

Die Welt in Bildern

Wagemutig: Der 95-jährige Kriegsveteran Thomas Norwood landet nach einem Tandemsprung in Suffolk, Virginia, USA (15. Oktober 2017).
(Bild: Vicki Cronis-Nohe) Mehr...