Zum Hauptinhalt springen

Modern, aber unvollkommen

Dreimal gewann Patrick Kane mit den Chicago Blackhawks bereits den Stanley-Cup. Weil sein Club für einmal das Playoff nicht erreicht hat, nimmt der 29-Jährige zum erst zweiten Mal an einer WM teil, zehn Jahre nach seinem Debüt in Québec.
Der Amerikaner Kane ist einer von Nico Hischiers Vorgängern als Nummer-1-Draft und hat sich in der NHL als einer der besten und komplettesten Stürmer etabliert.
Wie Elias Pettersson spielt auch Nikita Gussew (noch) nicht in der NHL. Der 25-jährige Russe führte St. Petersburg vor einem Jahr zum Meistertitel in der KHL.
1 / 8

Ab und Auf und Ab

Doch dann klappte nichts

Ein neuerliches Scheitern würde den Druck auf ihn massiv erhöhen.

Verständnis für die Kritik