Zum Hauptinhalt springen

Planen, schulen, Geschichte schreiben

Patrick von Gunten musste seine Karriere im Januar nach zwölf Jahren beim EHC Kloten abrupt beenden. An der WM 2020 im eigenen Land ist er trotzdem dabei – in besonderer Funktion

Patrick von Gunten wird an der WM 2020 einen speziellen Job übernehmen. (Bild: Michele Limina)
Patrick von Gunten wird an der WM 2020 einen speziellen Job übernehmen. (Bild: Michele Limina)

Nein, kribbeln tut es nicht mehr. Die Zeit, in der Patrick von Gunten das Eishockeyspielen vermisste, sie ist vorbei. Vielleicht auch, weil es gar keine Alternative gegeben habe: «Ich frage mich nicht, ob der Rücktritt richtig oder falsch war. Ich habe heute noch so viele körperliche Probleme und weiss, dass es nicht mehr gegangen wäre.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.