Zum Hauptinhalt springen

Selänne verlängerte mit den Ducks

Die Anaheim Ducks haben den Vertrag mit dem finnischen Eishockey-Profi Teemu Selänne (38) um zwei Jahre verlängert.

Die Verlängerung des Kontrakts war aufgrund des Salary Cap erst möglich, nachdem die Kalifornier Mathieu Schneider nach Atlanta abgegeben hatten.

Selänne stürmte bislang neun Saisons bei den Ducks und trat nach dem Stanley-Cup-Sieg 2007 zurück. In der vergangenen Saison kehrte der zehnfache NHL-All-Star aber aufs Eis zurück und absolvierte für das Team mit dem Schweizer Goalie Jonas Hiller noch 26 Spiele. Selänne ist mit 689 Punkten der erfolgreichste Skorer in der Geschichte der Franchise.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch