Zum Hauptinhalt springen

Tigers verpflichten NHL-Jugendfreunde

Auch der andere Berner Club schlägt Profit aus dem NHL-Lockout. Die Tigers verpflichten temporär den Stürmer Tyler Ennis und den Verteidiger Jared Spurgeon.

Erfolgreich: Tyler Ennis feiert einen seiner Treffer.
Erfolgreich: Tyler Ennis feiert einen seiner Treffer.
Keystone

Die beiden 23-jährigen Kanadier Tyler Ennis und Jared Spurgeon wuchsen nur einige Häuser voneinander entfernt gemeinsam in Edmonton auf und verbrachten ihre Juniorenzeit im gleichen Club.

Ennis wurde 2009 mit Kanadas U-20-Nationalteam Weltmeister. Er zählt seit 2010/2011 zum NHL-Kader der Buffalo Sabres. In der letzten Saison kam der Erstrunden-Draft der Sabres von 2008 auf 34 Punkte (25 Tore) in 48 NHL-Spielen. Spurgeon debütierte 2010/11 bei den Minnesota Wild in der NHL. Er kam in der letzten Saison in 70 NHL-Spielen auf 23 Punkte (3 Tore). Die Verpflichtung von Ennis und Spurgeon wird fremdfinanziert. Das Duo wird in den kommenden Tagen im Emmental eintreffen. Wann die beiden erstmals zum Einsatz kommen werden, ist zurzeit noch offen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch