Zum Hauptinhalt springen

Weltklasse in der Resega

Der zweifache Olympiasieger Roberto Luongo gastiert im Training des HC Lugano. Der Grund für den Besuch ist sein Bruder.

Von Jonas Gerber
Die Logos ähneln sich: Roberto Luongo trainiert im Trikot seines NHL-Clubs Florida Panthers. Elvis Merzlikins und Daniel Manzato tragen das Leibchen des HC Lugano.
Die Logos ähneln sich: Roberto Luongo trainiert im Trikot seines NHL-Clubs Florida Panthers. Elvis Merzlikins und Daniel Manzato tragen das Leibchen des HC Lugano.
Keystone
Duell Luongo vs. Luongo: Der NHL-Star lässt sich nicht bezwingen.
Duell Luongo vs. Luongo: Der NHL-Star lässt sich nicht bezwingen.
Keystone
Eine Wand: Roberto Luongo stellt sich den Schüssen der Lugano-Spieler.
Eine Wand: Roberto Luongo stellt sich den Schüssen der Lugano-Spieler.
Keystone
1 / 5

Die Spieler des HC Lugano konnten diese Woche ihre Abschlussqualitäten an einem der besten Torhüter der Welt testen. Der kanadische Nationalgoalie Roberto Luongo gastiert während einer Woche in der Resega und trainiert mit der Mannschaft von Coach Patrick Fischer. Der 35-Jährige kam einer Einladung seines Bruders Leo nach, der beim HC Lugano als Goalietrainer fungiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen