Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

ZSC-Arzt geht k. o. – auch Spieler schon verletzt

Luca Cunti hat einen Knorpelschaden hinter der Kniescheibe. Der smarte Stürmer der Lions wird in der Vorbereitungsphase zur Hauptsache geschont.
Der neu engagierte kanadische Stürmer wurde in der ruppigen Partie gegen Jokerit Helsinki von einer Schlittschuhkufe getroffen. Brulé verlor viel Blut.
Der neue kanadische Stürmer von Servette verletzte sich am Handgelenk und musste operiert werden. Picard wird beim Saisonstart der Genfer fehlen.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin