Zum Hauptinhalt springen

HSV feiert ersten Saisonsieg

Der Hamburger SV feiert in der Bundesliga am siebten Spieltag seinen ersten Saisonsieg.

Vier Tage nach der Trennung von Trainer Michael Oenning gewann der bisherige Tabellen-Letzte 2:1 (0:1) beim VfB Stuttgart.

Damit ist zumindest vorübergehend Aufsteiger Augsburg neues Schlusslicht. Martin Harnik brachte Stuttgart in der 18. Minute zwar in Führung, doch Jeffrey Bruma und Robert Tesche schafften in der 51. und 67. Minute die Wende für Gäste, die vom bisherigen Assistenzcoach Rodolfo Esteban Cardoso betreut wurden.

Rangliste: 1. Bayern München 15. 2. Werder Bremen 13. 3. Borussia Mönchengladbach 13. 4. Hoffenheim 12. 5. Hannover 96 11. 6. Bayer Leverkusen 10. 7. Nürnberg 10. 8. VfB Stuttgart 10. 9. Schalke 04 9. 10. Hertha Berlin 9. 11. Borussia Dortmund 7. 12. 1. FC Köln 7. 13. Mainz 7. 14. Wolfsburg 6. 15. Kaiserslautern 5. 16. SC Freiburg 4. 17. Hamburger SV 4. 18. Augsburg 3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch