Zum Hauptinhalt springen

Liverpools Lucas muss Saison beenden

Für Liverpools formstarken Mittelfeldstrategen Lucas Leiva ist die Saison vorbei.

Der brasilianische Internationale riss sich beim 2:0-Sieg gegen Chelsea im Ligacup-Viertelfinal bei einem harmlos scheinenden Zusammenprall das äussere Kreuzband im linken Knie. Lucas muss operiert werden und dürfte rund sechs Monate ausfallen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch