Zum Hauptinhalt springen

Mässiger Auftakt der Schweizer Beacherinnen

Die Schweizer Beachvolleyballerinnen sind mässig ins Grand-Slam-Turnier von Gstaad gestartet.

Simone Kuhn/Nadine Zumkehr und Isabelle Forrer/Sarah Schmocker gewannen immerhin eine von zwei Partien.

Kuhn/Zumkehr hielten ihre Chancen auf eine Qualifikation für die K.o.-Phase aufrecht dank einer klaren Leistungssteigerung im zweiten Spiel. Das nominell beste Schweizer Duo siegte gegen die die aus Brasilien stammenden Georgierinnen Cristine "Saka" Santanna/Andrezza "Rtvelo" Martins 21:17, 22:20, nachdem es zuvor gegen die Deutschen Geeske Banck/Anja Günther mit 17:21, 18:21 eine vermeidbare Auftaktniederlage erlitten hatten.

Forrer/Schmocker gewannen im ersten Spiel gegen Karin Lundqvist/Angelica Ljungquist 23:21, 23:21 und wiederholten damit den Erfolg, den sie gegen die Schwedinnen letzte Woche an der WM in Stavanger (No) gefeiert hatten. Im zweiten Spiel gegen die überraschend starken Kanadierinnen Marie-Andrée Lessard/Annie Martin vermochten sie den Sieg jedoch nicht zu bestätigen.

Muriel Grässli und Tanja Guerra-Schmocker stehen am zweiten Tag nach den zwei Niederlagen unter extremem Zugzwang, wenn sie die Sechzehntelfinals noch erreichen wollen. Nach der Startniederlage gegen die brasilianischen WM-Zweiten Larissa/Juliana gewannen Grässli/Guerra-Schmocker gegen Nila Ann Hakedal/Ingrid Torlen (No) immerhin einen Satz.

Die Schweizer Männer-Duos Sascha Heyer/Patrick Heuscher, Martin Laciga/Jefferson Bellaguarda und Jan Schnider/Philipp Gabathuler greifen am Donnerstag ins Turniergeschehen ein.

Gstaad. World Tour (Grand Slam/600 000 Dollar). Frauen. Hauptturnier. Gruppe C. 1. Runde: Larissa/Juliana (Br/3) s. Muriel Grässli/Tanja Guerra-Schmocker (Sz) 21:19, 21:13. Nila Ann Hakedal/Ingrid Torlen (No) s. Daniela Gioria/Giulia Momoli (It) 21:15, 21:18. - 2. Runde: Hakedal/Torlen s. Grässli/Guerra-Schmocker 21:19, 21:23, 15:12. Larissa/Juliana s. Gioria/Momoli 21:13, 21:18. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Larissa/Juliana 4*. 2. Hakedal/Torlen 4*. 3. Grässli/Guerra-Schmocker 0. 4. Gioria/Momoli 0.

Gruppe G. 1. Runde: Isabelle Forrer/Sarah Schmocker (Sz) s. Karin Lundqvist/Angelica Ljungquist (Sd) 23:21, 23:21. Marie-Andrée Lessard/Annie Martin (Ka) s. Maria Clara/Carol (Br/7) 18:21, 21:18, 15:13. - 2. Runde: Lessard/Martin s. Forrer/Schmocker 21:17, 21:17. Maria Clara/Carol s. Lundqvist/Ljungquist 21:17, 21:14. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Lessard/Martin 4*. 2. Maria Clara/Carol 2. 3. Forrer/Schmocker 2. 4. Lundqvist/Ljungquist 0.

Gruppe H. 1. Runde: Geeske Banck/Anja Günther (De) s. Simone Kuhn/Nadine Zumkehr (Sz) 21:17, 21:18. Sara Goller/Laura Ludwig (De/8) s. Cristine "Saka" Santanna/Andrezza "Rtvelo" Martins (Geo) 21:15, 21:10. - 2. Runde: Kuhn/Zumkehr s. Saka/Rtvelo 21:17, 22:20. Goller/Ludwig s. Banck/Günther 21:19, 21:19. - Rangliste (je 2 Spiele): 1. Goller/Ludwig 4*. 2. Banck/Günther 2. 3. Kuhn/Zumkehr 2. 4. Saka/Rtvelo 0.

* = für die K.o.-Phase qualifiziert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch