Zum Hauptinhalt springen

Mike Kurt im Halbfinal

Der Wildwasser-Kanute Mike Kurt qualifiziert sich problemlos für die Halbfinals im Kayak-Slalom vom Mittwoch. Der Schweizer beendet die Qualifikation auf Platz 6.

In der Qualifikation war Kurt im Prinzip bereits nach dem ersten von zwei Läufen die Halbfinal-Teilnahme nicht mehr zu nehmen. Er hatte sich mit einer lockeren Fahrt auf den 3. Rang geschoben. Weil nur die bessere der beiden Zeiten in die Wertung kam, musste Kurt keine Angst mehr haben bezüglich eines frühzeitigen Ausscheidens.

Im zweiten Durchgang war Kurt noch schneller unterwegs als im ersten. Nur wegen vier Strafsekunden wegen zwei kleinen Torfehlern fiel die Endzeit minim schlechter aus. Im Klassement der Qualifikation büsste er noch drei Positionen ein.

Qualifikationssieger wurde der Deutsche Hannes Aigner.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch