Zenhäusern kann vielleicht schon bald wieder starten

Rapid-Fans veräppeln Wiener Polizei +++ Ambri-Verteidiger fällt längere Zeit aus +++ Mchitarjan fehlt Arsenal +++ Favre traut Ex-Club einiges zu +++ EHC Biel rüstet mit Cunti auf +++

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(sda/red)

Erstellt: 23.12.2018, 22:14 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Artikel zum Thema

Millionenregen für Meier, eine Heldenrolle für Fiala

Zwölf Schweizer jagen den Stanley-Cup, sechs weitere warten auf ihre Chance in der NHL – insgesamt so viele wie noch nie. Ein Blick auf ihre Aussichten und Prognosen. Mehr...

«Wichtig ist, dass Belinda Spass hat»

Der Slowake Vladimir Platenik (42) ist als neuer Coach von Belinda Bencic davon überzeugt, dass sie das gewisse Etwas hat. Mehr...

Die Swiss League ist kein Platz für Träumer

Kloten Analyse Der EHC Kloten tut sich auch in der zweithöchsten Liga sehr schwer. Woran liegt das? Mehr...

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Dieses vor Hawaii gesichtete Hai-Weibchen hatte Ähnlichkeiten mit «Deep Blue», der als grösster bislang gesichteter Weisser Hai gilt. (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...