Zum Hauptinhalt springen

2009 wohl kein Frankreich-GP

Nicolas Deschaux, der Präsident des französischen Automobil-Verbands, machte am Mittwoch in Paris wirtschaftliche Gründe dafür verantwortlich.

2010 soll es dafür wieder ein Rennen in Frankreich geben, nämlich nahe Disneyland in Disney-Marne-la-Vallee. Laut vorläufigem Formel-1-Kalender 2009 wäre das Frankreich-Rennen für 28. Juni in Magny-Cours geplant gewesen. Für die Zukunft seien laut Verband sechs «seriöse und interessante» französische Standorte möglich.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch