Unfall in der MotoGP endet mit unfreiwilligem Salto

Gleich mehrere Crashs überschatten den GP von Valencia. Besonders schlimm erwischt es MotoGP-Pilot Johann Zarco.

Während er sich in Sicherheit bringen will, wird Johann Zarco von einem Motorrad von den Beinen geholt. (Video: SRF)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Er dachte, er hatte das Schlimmste überstanden. MotoGP-Pilot Johann Zarco war beim Grossen Preis von Valencia gestürzt und ins Kiesbett geschlittert. Er konnte unverletzt aufstehen und wollte sich weiter von der Rennstrecke entfernen. Doch dann wurde der Franzose erneut Opfer eines Unfalls. Iker Lecuona war ebenfalls gestürzt, sein Motorrad machte sich selbständig – direkt in die Beine von Zarco.

Der 29-Jährige wurde von den Beinen geholt, machte wegen der Heftigkeit des Zusammenpralls einen Rückwärtssalto und blieb im Kiesbett liegen. Lecuona eilte sofort zu Zarco und redete auf ihn ein, danach trafen die Rettungskräfte ein. Mit einer Bahre wurde Zarco weggeführt.

Zarco wird auf der Bahre liegend weggeführt, Lecuona ist sichtlich mitgenommen. (Bild: Jose Breton/Getty Images)

Nach dem Rennen konnte Zarcos Team Honda Entwarnung geben: Er trug überraschenderweise keine schweren Verletzungen davon.

Massencrash in der Moto3

Auch in der Moto3 kam es zu Unfällen. Ein Fahrfehler von Dennis Foggia führte zu einer Massenkarambolage, fünf Fahrer kamen dabei zu Fall. Der Italiener Foggia musste ins Krankenhaus gebracht werden, sein Motorrad begann nach dem Aufprall zu brennen. Nur 21 von 31 Fahrern kamen ins Ziel. Bereits vor dem Start auf der Aufwärmrunde gestürzt waren Ayumu Sasaki und Aron Canet.

(va)

Erstellt: 17.11.2019, 18:48 Uhr

Artikel zum Thema

Starker Lüthi verpasst WM-Rang 2

In Valencia liefern sich Tom Lüthi und Brad Binder ein packendes Duell, mit dem besseren Ende für den Südafrikaner. Trotz allem ist der Berner zufrieden mit seiner Moto2-Saison. Mehr...

Sie ist stolz auf den Beinamen Pitbull

SonntagsZeitung Milena Körner ist in der 70-jährigen Motorrad-WM-Geschichte die erste Teamchefin. Mehr...

Jetzt ist auch der «kleine» Marquez Weltmeister

Am GP von Malaysia wird Tom Lüthi nach einem starken Rennen Dritter. Rivale Alex Marquez aber holt sich vorzeitig den WM-Titel. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 1 Grillpoulet – 10 Rezeptideen

Geldblog Wo kann ich noch rentabel investieren?

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Gespenstische Stimmung: Ein Vogel fliegt während des letzten Vollmondes des Jahres über den Statuen der Katholischen Hofkirche in Dresden. (12. Dezember 2019)
(Bild: Filip Singer) Mehr...