Zum Hauptinhalt springen

Der Angriff auf die Männer-Bastion

Historisch: Williams-Pilotin Susie Wolff ist die erste Frau seit 22 Jahren, die an einem GP-Wochenende in der Formel 1fahren darf.
Wolff in Action bei Testfahrten vor einem Jahr in Silverstone. (19. Juli 2013)
Fröhlich und zuversichtlich: Für Wolff ist Silverstone ein Meilenstein ihrer Karriere. (3. Juli 2014)
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.