Zum Hauptinhalt springen

Der nächste Vettel steht bei Red Bull schon bereit

Sebastian Vettel wurde am Sonntag jüngster Formel-1-Weltmeister. Den möglichen Nachfolger hat Red Bull mit einem 21-jährigen Australier schon in der Hinterhand.

Das nächste Talent im Rennstall: Der 21-jährige Australier Daniel Ricciardo wird in seiner Heimat als Nachfolger von Mark Webber und Alan Jones gehandelt.
Das nächste Talent im Rennstall: Der 21-jährige Australier Daniel Ricciardo wird in seiner Heimat als Nachfolger von Mark Webber und Alan Jones gehandelt.
Reuters

Die Formel-1-Saison 2011 hat quasi schon begonnen. Unmittelbar nach dem letzten Saison-Rennen absolvierten in Abu Dhabi die Nachwuchspiloten bei den sogenannten Young-Driver-Days einige Testrunden. Und auch da war Red Bull hochüberlegen. Daniel Ricciardo unterbot auf dem Yas-Marina-Circuit die Pole-Position-Zeit von Sebastian Vettel deutlich und verwies die Konkurrenz deutlich in die Schranken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.