Zum Hauptinhalt springen

Die Verlogenheit des grossen Sports

«Nicht auf unserem Blut»: Künstlerischer Protest gegen den Formel-1-GP in Bahrain. (18. April 2012)
«Boykottiert die Formel 1 in Bahrain»: Unter den Rädern des auf die Wand gesprayten Rennwagens ist das Blut der Unterdrückten illustriert.
Es geht auch anders: Die Leichtathleten Tommie Smith (M.) und John Carlos strecken bei Olympia aus Solidarität mit unterdrückten Schwarzen die Faust in den Himmel. (16. Oktober 1968)
1 / 7

Blatters Besuch bei Mugabe

«Folter und unnötige, ausufernde Gewalt»

Die berühmten zwei Fäuste an den Olympischen Spielen 1968