Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hamilton fährt in Austin den Pflichtsieg ein

Spektakulärer Start: Hamilton kam gut weg und verteidigte Platz 1 in der ersten Kurve. Ricciardo schlüpfte derweil an Rosberg vorbei.
Ricciardo und Red Bull konnten den zweiten Rang lange halten. Ein virtuelles Safety-Car spielte Rosberg aber in die Hände. Unter verlangsamter Fahrt konnte er Ricciardo in den Boxen überholen.
Mit dem zweiten Platz ist Nico Rosberg trotzdem noch voll auf Titelkurs. Sein Vorsprung beträgt drei Rennen vor Schluss 26 Punkte.
1 / 5

Trotz Platz 2 auf Titelkurs

Ricciardo hadert mit dem virtuellen Safety-Car

Keine Erfolgsmeldung von Sauber

WM-Stand (18/21).