Zum Hauptinhalt springen

Vettels Glanz bröckelt

Auch in Mailand am Ferrari-Jubiläum: Vettel (links) reiht sich hinter Leclerc ein.

Er ist noch motiviert

Der Teamkollege ist nicht mehr Räikkönen

Die ungewohnte Rolle behagt ihm nicht