Zum Hauptinhalt springen

Vierter Triumph für Séb Loeb in Folge

Der französische Pilot hat mit seinem Gefährten Daniel Elena aus Monaco zum vierten Mal in Folge die Rallye in Katalonien gewonnen.

Rasant: Loebs Citröen auf dem Weg zum Triumph.

Das Duo war bei seinem neunten Saisonsieg nach 18 Prüfungen 24 Sekunden schneller als die Einheimischen Dani Sordo und Marc Marti. In der WM-Wertung vergrösserte Loeb den Vorsprung auf den Finnen Hirvonen auf zwölf Punkte. Der nächste WM-Lauf findet am nächsten Wochenende auf Korsika statt.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch