Zum Hauptinhalt springen

Northug gewinnt auch 2. Etappe

Langlauf-Star Petter Northug hat nach dem Prolog auch das zweite Teilstück der Tour de Ski gewonnen.

Der Norweger siegte im klassischen 15-km-Rennen nach furiosem Zielspurt mit einer halben Skilänge Vorsprung gegenüber dem lange führenden Russen Maxim Wylegschanin.

Nach seinem vierten Platz am Vortag musste sich Dario Cologna als bester Schweizer mit Rang 12 begnüngen; Curdin Perl wurde 16.

Bei den Frauen gewann die Polin Justyna Kowalczyk das 10-km-Rennen mit 2,8 Sekunden Vorsprung vor Aino Kaisa Saarinen (Fi). Die Prolog-Siegerin Petra Majdic (Slo) fiel auf Platz zehn zurück.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch