Zum Hauptinhalt springen

St. Galler Wunderwachs sorgt an Olympia für Aufregung

Dario Cologna dürfte mit dem Toko-Präparat zum Olympiasieg gelaufen sein. Was ist dran an diesem Gleitmittel?

Ein grosser Sieg mit einem schnellen Ski: Hier läuft Dario Cologna im 15-km-Rennen zum Sieg.

Für gewöhnlich sind die Wintersportler ziemlich gesellige Leute. Mit einer Ausnahme: Wenn es um die Präparierung der Ski geht, werden sie schweigsam. Nirgendwo ist diese so entscheidend wie bei den Langläufern, entsprechend gross ist hier die Geheimniskrämerei. Schwarzgrau sind die unzähligen Wachscontainer, die hinter der Langlaufanlage aufgestellt sind. Die Ecke schreit geradezu: Achtung, geheim! ­«Zutritt nur für Berechtigte», heisst es dann auch wenig überraschend vor dem Eingang zu den Containern. Jede Nation hat ihre eigenen Kabinen, in denen die besten Setups für die jeweiligen Verhältnisse ausgetüftelt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.