Zum Hauptinhalt springen

Phelps bei Comeback mit Bestzeit im Vorlauf

Michael Phelps meldet sich zurück: 628 Tage nach seinem bislang letzten Rennen bei den Olympischen Spielen von London gewinnt er bei einem Meeting in Arizona seinen Vorlauf über die 100 Meter Delfin.

Der Weltrekordhalter und dreifache Olympiasieger über diese Strecke schlug beim Grand-Prix-Series-Meeting in Mesa in 52,84 Sekunden an. Phelps qualifizierte sich als Schnellster für den Final. Phelps hatte bei seinem Comeback auf einen Start über 100 m Crawl verzichtet, um sich ganz auf die 100 m Delfin zu konzentrieren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch