Zum Hauptinhalt springen

Puck am Kopf - Hiller im Training verletzt

Anaheims Schweizer Goalie Jonas Hiller ist im Training von einem Puck am Kopf verletzt worden.

Der 28-jährige Appenzeller musste im Spital mit vier Stichen genäht werden. Daher war es fraglich, ob Hiller in der Nacht auf Montag im NHL-Auswärtsspiel gegen Titelhalter Chicago Blackhawks eingesetzt werden konnte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch