«Du bist zu dick!»

Er zahlte Preisgelder nicht aus und soll im Training Nahrung verwehrt haben. Der Teamchef des Schweizer Frauen-Rad-Teams Bigla steht in der Kritik. Mehr...

Armstrong rettete dank Uber seine Familie

Der ehemalige Radprofi Lance Armstrong wäre wohl längst pleite, hätte er vor Jahren keine Risiko-Investition getätigt. Mehr...

Statt «klick» macht es nur noch «bzzz»

Bei Rennvelos werden E-Schaltungen immer bedeutender – bei den Profis sind sie Standard. Und für uns Amateure? Mehr...

Mit Sack und Pack nach Bern

Porträt Simon Zahner lebt für den Radquer-Sport. Zum neuen Weltcup in Bern reist er im Wohnmobil – mit viel Material und Personal. Mehr...

Die Fitness-App als Lebensretterin

Der Direktor des Radteams Trek-Segafredo verunfallte bei einer Ausfahrt. Auch dank Twitter und Strava wurde er gerettet. Mehr...

Sein Triumph hat einen Nachgeschmack

Alejandro Valverde ist zweitältester Strassen-Weltmeister der Geschichte. Das gönnen ihm nach sechs WM-Medaillen alle. Ein Makel bleibt beim Spanier aber immer. Mehr...

Hirschi holt erstmals WM-Gold für die Schweiz

Video Der Berner Marc Hirschi siegt in Innsbruck im U-23-Strassenrennen solo. Gino Mäder verpasst das Podest knapp. Mehr...

Die Chance ihres jungen Lebens

Gleich drei Schweizer haben diesen Freitag die Chance auf den Titel im U-23-Strassenrennen. Noch nie gab es eine Equipe wie die mit Marc Hirschi, Gino Mäder und Patrick Müller. Mehr...

Küng verpasst im WM-Zeitfahren die Top 10

Rohan Dennis aus Australien entthront Zeitfahr-Weltmeister Tom Dumoulin. Der Thurgauer Stefan Küng fährt auf Rang 12. Mehr...

«Ich brauche eine andere Vorbereitung»

Zum vierten Mal versucht sich Stefan Küng heute an einem WM-Zeitfahren. Bislang blieb der Erfolg aus. In zwei, drei, vier Jahren will er um den Sieg mitfahren. Mehr...

Ein anderer hätte längst aufgegeben

Diesen Dienstag findet das letzte Abendrennen 2018 statt – mit Siegfahrer Claudio Imhof im Zentrum. Nach vielen Berg-und-Tal-Jahren schaut er zuversichtlich Richtung Tokio 2020. Mehr...

Dem Zwillingsbruder einen Tick voraus

Mit dem Vuelta-Sieg gelingt dem Briten Simon Yates der grösste Erfolg der Karriere – ausserhalb des bekannten Biotops von Team Sky. Mehr...

Mut und Zuspruch für gelähmte Radsportlerin

Kristina Vogel hat erstmals seit ihrem folgenschweren Sturz vor der Presse gesprochen. Ein Detail des Unfallhergangs erstaunt. Mehr...

«Als ob dies alles nur für mich war. Gewaltig»

Interview Die Stimmung auf dem Weg zu seinem siebten Weltmeistertitel beeindruckt auch Nino Schurter. Mehr...

24'000 erleben die grosse Nino-Schurter-Show

SonntagsZeitung Der weltbeste Mountainbiker muss hart für seinen siebten WM-Titel arbeiten, bis auch der letzte Gegner distanziert ist. Auf der Lenzerheide trägt das Publikum den Schweizer zum Triumph. Mehr...

Topfavoritin verpasst an Heim-WM das Podest

Titelverteidigerin Jolanda Neff fährt körperlich angeschlagen in Lenzerheide auf Rang 4. Gold gewinnt die Amerikanerin Kate Courtney. Mehr...

Schurter fährt überlegen zu WM-Gold

Video Nino Schurter wird im Heimrennen seiner Favoritenrolle gerecht. Der Bündner lässt die Konkurrenz regelrecht stehen. Mehr...

«Ich schaffe es wieder» 

Interview An der WM auf der Lenzerheide ist Jolanda Neff die grosse Favoritin. Sie sagt, weshalb der Startaufstieg für sie gefährlich ist. Mehr...

Schweizerinnen feiern Doppelsieg an Heim-WM

Video Dritter Tag, dritte Goldmedaille: Alessandra Keller gewinnt das U-23-Rennen an der Mountainbike-WM in Lenzerheide vor Sina Frei. Mehr...

Traumstart in die Heim-WM

Die Schweizer Mountainbiker werden ihrer Favoritenrolle gerecht und fangen Australien in der letzten Runde ab. Mehr...

Die ungebremste Veloparty kommt in die Schweiz

Zuricrit heisst das Spektakel, das morgen in Schlieren Premiere hat. Gefahren wird ohne Bremsen – Stürze sind garantiert. Mehr...

Stefan Küng ohne Chance im EM-Zeitfahren

Der Ostschweizer kommt in Glasgow nie auf Touren, verpasst das Podest deutlich und sagt: «Es gibt keine Ausreden.» Mehr...

Von den Champs-Elysées zur EM-Medaille?

Der Schweizer Zeitfahr-Meister Stefan Küng greift heute an der EM in Glasgow ins Geschehen ein. Der Thurgauer gehört im gut 45 km langen Zeitfahren zu den Top-3-Anwärtern. Mehr...

Erster grosser Titel für Lars Forster

Die Schweizer Mountainbiker glänzten an der Cross-Country-EM in Glasgow auch ohne Nino Schurter. Nach Jolanda Neffs Triumph am Vormittag holte Lars Forster den Titel bei den Männern. Mehr...

Jolanda Neff fulminant zu EM-Gold

Mit mehr als zwei Minuten Vorsprung: Jolanda Neff ist zum dritten Mal Europameisterin im Cross-Country. Mehr...

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.