Schurter wird von Gegner verbal attackiert

Nino Schurter läuft es beim Cape Epic ziemlich nach Wunsch. Ein Gegner kritisiert den Schweizer aber scharf.

Henrique Avancini kritisiert Mountainbike-Weltmeister Nino Schurter nach der 1. Etappe beim Cape Epic. (Video: Bike Brazil Channel)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nino Schurter ist beim Cape Epic in Südafrika, das noch bis nächsten Sonntag dauert, in Hochform. Der Schweizer Mountainbiker gewann mit seinem Partner Lars Forster den Prolog und die ersten beiden Etappen. Während der dritten Etappe konnte das Schweizer Duo aber nicht reüssieren. Schurter/Forster verloren als Vierte beinahe sieben Minuten auf die Tagessieger Manuel Fumic (GER) und Henrique Avancini (BRA), die sie auch im Gesamtklassement von Rang 1 verdrängten.

Der Brasilianer ist sowieso nicht gut auf Schurter zu sprechen. Nach der 1. Etappe sagte Avancini in die TV-Kameras: «Er behandelt alle Fahrer während des Rennens wie Dreck. Er beschimpft jene, die ihm Angst machen oder ihn bedrängen. Niemand kennt diese Seite von ihm. Es wäre schön, wenn wir Mikrofone tragen würden. Die Leute würden erfahren, wer der wahre Nino ist.»

Schurters Konter

Der 32-jährige Schweizer Weltmeister liess dies nicht auf sich sitzen. «Zu keinem Zeitpunkt habe ich Avancini beleidigt, und nie war ich meinen Mitstreitern gegenüber unfair. Das ist eine Lüge, die ich von einem Champion wie ihm nicht erwartet hätte», teilte Schurter via Instagram mit. Avancini entschuldigte sich später beim Schweizer Sportler des Jahres für seine Aussagen, was Schurter ihm hoch anrechnet.

(heg)

Erstellt: 20.03.2019, 10:09 Uhr

Artikel zum Thema

Schurter und Ryf sind die Grössten

Nino Schurter ist erstmals Schweizer Sportler des Jahres. Bei den Frauen gewinnt Daniela Ryf zum zweiten Mal. Mehr...

24'000 erleben die grosse Nino-Schurter-Show

SonntagsZeitung Der weltbeste Mountainbiker muss hart für seinen siebten WM-Titel arbeiten, bis auch der letzte Gegner distanziert ist. Auf der Lenzerheide trägt das Publikum den Schweizer zum Triumph. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 15 Stylingideen für das Bad

Tingler Schöne Grüsse

Die Welt in Bildern

Es sammelt sich nur der Staub in ihnen: Frauen zerschmettern in Indien Töpfe aus Ton, um gegen den Mangel an Trinkwasser zu protestieren. (16. Mai 2019)
(Bild: Amit Dave) Mehr...