Zum Hauptinhalt springen

Rooney wegen Zehenverletzung gegen Bayern fraglich

Manchester United bangt um den Einsatz von Wayne Rooney im Champions-League-Rückspiel gegen Bayern München.

Der englische Internationale musste bereits am Samstag für das Meisterschaftsspiel gegen Newcastle wegen einer Zehenverletzung forfait geben. Laut Trainer David Moyes fällt der Stürmer möglicherweise auch für das Rückspiel vom Mittwoch gegen Bayern München aus.

Rooney zog sich den schlimmen Bluterguss an der Zehe im Viertelfinal-Hinspiel gegen die Bayern (1:1) zu. Für Manchester United könnte damit ein weiterer Skorer ausfallen. Bereits Rooneys Sturmpartner Robin van Persie wird im Rückspiel in München wegen einer Knieverletzung nicht mittun können.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch