Zum Hauptinhalt springen

Schnyder in Budapest eine Runde weiter

Patty Schnyder hat ihr Erstrundenspiel beim WTA-Turnier in Budapest gegen Andrea Petkovic 7:6 (7:3), 6:3 gewonnen.

In der 2. Runde trifft die 30-jährige Baselbieterin auf die Italienerin Maria Elena Camerin (WTA 99).

Schnyder (WTA 21), die beim Sandplatzturnier in Ungarn topgesetzt ist, bekundete im ersten Aufeinandertreffen mit der 21-jährigen Deutschen Petkovic mehr Mühe als erwartet. Im ersten Satz, den sie erst im Tiebreak 7:3 gewann, geriet die Schweizer Nummer 1 zunächst mit 2:5 in Rückstand. Im zweiten Durchgang gelang Schnyder das entscheidende Break gegen die um 76 Positionen schlechter klassierte Petkovic zum 5:3.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch