Zum Hauptinhalt springen

Schweiz spielt gegen Zypern in Genf

Die Schweizer Nationalmannschaft bestreitet ihr WM-Qualifikationsspiel am Samstag, 8. Juni, gegen Zypern in Genf. Der Anpfiff ist um 17.30 Uhr geplant.

Letztmals spielte die Schweiz im November 2010 in Genf (2:2 gegen die Ukraine). Auch das letzte Heimspiel gegen Zypern fand in Genf statt. Im August 2008 siegte die Schweiz im ersten Länderspiel unter Ottmar Hitzfeld 4:1.

Die nächsten Partien der Schweiz finden am 6. Februar in Griechenland und am 23. März auf Zypern statt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch