Zum Hauptinhalt springen

Ski nordisch: Skiflug-WM in Planica - Resultate Donnerstag

SKI NORDISCH

Qualifikation: 1. Noriaki Kasai (Jap) 207,6 (210,5 m). 2. Antonin Hajek (Tsch) 206,1 (207,5). 3. Kamil Stoch (Pol) 199,9 (201,5). 4. Matti Hautamäki (Fi) 199,1 (204). 5. Michael Neumayer (De) 198,8 (203). 6. Daiki Ito (Jap) 197,4 (200,5). - 46 klassiert, 30 qualifiziert. Die Fixstarter (Top 10 im Weltcup-Klassement/ohne Noten): 1. Björn Einar Romören (No) 174,6 (230,5 m). 2. Simon Ammann (Sz) 168,6 (225,5). 3. Adam Malysz (Pol) und Robert Kranjec (Sln) je 157,8 (216,5). 5. Martin Koch (Ö) 146,4 (207). 6. Gregor Schlierenzauer (Ö) 145,2 (206). 7. Wolfgang Loitzl (Ö) 140,4 (202). 8. Anders Jacobsen (No) 136,2 (198,5). 9. Thomas Morgenstern (Ö) 116,4 (182). 10. Janne Ahonen (Fi) 112,8 (179). Training. 1. Durchgang: 1. Schlierenzauer 189,0 (210 m). 2. Ammann 188,0 (210). 3. Malysz 180,9 (212). 4. Kasai 169,3 (215,5). 5. Jacobsen 168,4 (205,5). 6. Morgenstern 167,2 (198,5). - 2. Durchgang: 1. Ammann 172,8 (217,5). 2. Hajek 171,4 (228,5). 3. Schlierenzauer 168,5 (211,5). 4. Malysz 167,2 (209,5). 5. Kranjec 163,9 (215). 6. Loitzl 159,0 (209,5). - Bemerkung: Keine Noten, unterschiedliche Windverhältnisse und Anlauflängen gemäss neuem Berechnungssystem berücksichtigt. *** Text folgt nach Medientreffen (ab 15 Uhr) ***

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch