Zum Hauptinhalt springen

Schweizerinnen ohne Chance – Vlhova holt Gold

Petra Vlhova krönt ihre Saison mit dem ersten Weltmeistertitel ihrer Karriere.
Im Schlussabschnitt fährt Vlhova allen davon.
Viktoria Rebensburg geht als Führende in den zweiten Lauf. Nach gutem Start verliert sie im Schlussteil noch eine halbe Sekunde und wird Zweite.
1 / 6

Andrea Ellenberger beste Schweizerin

Wetter spielt erneut nicht mit

WM-Riesenslalom Frauen in Are:

10. Andrea Ellenberger (SUI) +2.42

Die weiteren Schweizerinnen:

SDA