Zum Hauptinhalt springen

Spanischer Natispieler mit Auto schwer verunfallt

Atletico Madrids Verteidiger Mariano Pernia hat bei einem Autounfall in seinem Heimatland innere Verletzungen erlitten.

Der Argentinier mit spanischem Pass kam mit seinem Wagen von der Strasse ab. Beim Aufprall erlitt der WM-Teilnehmer von 2006 Knochenbrüche im Schulter- und Rückenbereich, ein Lungenflügel wurde durchbohrt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch