Zum Hauptinhalt springen

Sulander hilft temporär beim finnischen Erstligisten Lahti aus

Die ZSC Lions leihen Torhüter Ari Sulander temporär an den finnischen Erstligisten Pelicans Lahti aus.

Der 41-jährige Finne soll maximal sechs Spiele für den aktuellen Tabellen-Zwölften absolvieren. Sulander reist am nächsten Freitag nach Lahti und wird erstmals am 16. November auf dem Matchblatt der Pelicans stehen.

Sulander kam in dieser Saison nur im ZSC-Farmteam GCK Lions (NLB) zum Einsatz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch