Federer und Wawrinka unter den Top 4

Die vier Schweizer Federer (2), Wawrinka (4), Bacsinszky (15) und Bencic (30) sind beim Tennis-Turnier in Wimbledon auf den erwarteten Positionen.

Auftritt ganz in weiss: Stan Wawrinka (l.) und Roger Federer sind in Wimbledon top klassiert. (Archiv)

Auftritt ganz in weiss: Stan Wawrinka (l.) und Roger Federer sind in Wimbledon top klassiert. (Archiv) Bild: Pavel Golovkin/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Organisatoren von Wimbledon, die sich beim Erstellen der Setzliste im Gegensatz zu den anderen Major-Turnieren nicht komplett an die Vorgabe der Weltrangliste halten, nahmen für das am Montag beginnende Turnier in ihrer Setzliste keine nennenswerten Anpassungen vor. Angeführt werden die Setzlisten von Novak Djokovic und Serena Williams.

Bei den Männern errechnet Wimbledon die Setzliste nach einem System, das die Resultate der letzten zwei Jahre auf Rasen stärker gewichtet. Trotzdem ist der zweimalige Wimbledon-Champion Rafael Nadal seiner Weltranglisten-Position entsprechend nur als Nummer 10 gesetzt. Er könnte damit schon im Achtelfinal auf einen Top-8-Spieler treffen.

Wimbledon. Setzliste. Männer:
1 Novak Djokovic (Ser/ATP 1). 2 Roger Federer (Sz/ATP 2). 3 Andy Murray (Gb/ATP 3). 4 Stan Wawrinka (Sz/ATP 4). 5 Kei Nishikori (Jap/ATP 5). 6 Tomas Berdych (Tsch/ATP 6). 7 Milos Raonic (Ka/ATP 8). 8 David Ferrer (Sp/ATP 7).

Frauen:
1 Serena Williams (USA/WTA 1). 2 Petra Kvitova (Tsch/WTA 2). 3 Simona Halep (Rum/WTA 3). 4 Maria Scharapowa (Russ/WTA 4). 5 Caroline Wozniacki (Dä/WTA 5). 6 Lucie Safarova (Tsch/WTA 6). 7 Ana Ivanovic (Ser/WTA 7). 8 Jekaterina Makarowa (Russ/WTA 8). Ferner: 15 Timea Bacsinszky (Sz/WTA 15). 30 Belinda Bencic (Sz/WTA 31).
(fal/si)

Erstellt: 24.06.2015, 13:16 Uhr

Artikel zum Thema

Der sechste Matchball war zuviel

Er hatte Satzbälle, holte im Tiebreak einen 3:6-Rückstand auf – und scheiterte trotzdem: Stan Wawrinka scheidet in Queen's gegen den Angstgegner aus. Mehr...

Eine Reise durch die Rekordbücher

Roger Federer baute in Halle seinen Rasen-Rekord weiter aus. Sehen Sie selbst, wer sonst noch Bestmarken hält. Mehr...

«Stans Karriere beginnt jetzt»

Manager Lawrence Frankopan arbeitet seit zehn Jahren mit Stan Wawrinka. Seit dieser Major-Sieger ist, sind die beiden in der Vermarktung in neue Dimensionen vorgestossen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Blogs

Sweet Home So wird es schnell gemütlich

Geldblog Wohin mit dem Freizügigkeitsgeld?

Die Welt in Bildern

Buntes Treiben: Mit dem Schmutzigen Donnerstag hat auch die Luzerner Fasnacht begonnen. Am Fritschi-Umzug defilieren die prächtig kostümierten Gruppen und Guggen durch die Altstadt. (20. Februar 2020)
(Bild: Ronald Patrick/Getty Images) Mehr...