Regen stoppt Wawrinka – Djokovic souverän weiter

In der 2. Runde des French Open führt Stanislas Wawrinka gegen Horacio Zeballos (Arg, ATP 46) 6:2, 7:6 (7:2), 3:3. Die Partie wurde wegen Regens unterbrochen und wird am Freitag weitergeführt.

Wassermassen: Regen beeinträchtigt stark das Turnierprogramm von Roland Garros.

Wassermassen: Regen beeinträchtigt stark das Turnierprogramm von Roland Garros. Bild: Reuters

(Tagesanzeiger.ch/Newsnet)

(Erstellt: 30.05.2013, 21:17 Uhr)

Artikel zum Thema

Der Rundumschlag gegen Federer & Co.

News In einem Interview hat Tennisprofi Ernests Gulbis die Top-4-Spieler verbal angegriffen. Roger Federer hat in Paris dem Letten teilweise recht gegeben. Mehr...

Federer im Eiltempo eine Runde weiter

Roger Federer zieht beim French Open locker leicht in die 3. Runde ein. Der Schweizer setzt sich gegen den Inder Somdev Devvarman (ATP 188) 6:2, 6:1, 6:1 durch. Mehr...

Wawrinka steht in Paris in Runde zwei

Stanislas Wawrinka hat am French Open in vier Sätzen den Holländer Thiemo De Bakker besiegt – trotz Fehlerfestivals im dritten Satz. Weiter ist auch Novak Djokovic. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Geldblog Teilzeitarbeit wird zur Vorsorgefalle

Mamablog Tigerhai-Mama am Beckenrand

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Baum fällt: Eine Frau geht an einem Baum vorbei, der während eines Sturms in Kiew umgeknickt ist. (16. August 2018)
(Bild: Valentyn Ogirenko) Mehr...