Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ab und zu ist das Glück doch mit den Dummen»

Titelverteidiger: Jürgen Melzer (r.) und Philipp Petzschner bei ihrem Triumph im letzten Jahr. (12. September 2011)
Keine Neulinge: Melzer und Petzschner haben bereits in Wimbledon 2010 den Titel geholt. (3. Juli 2010)
Wimbledon: Der All England Club liegt den beiden. In diesem Jahr haben sie zwar nicht gewonnen, sie sind aber bis in die Halbfinals vorgestossen. (4. Juli 2012)
1 / 4

Die Chancen standen 50:50